Binokular

Mehr
3 Monate 8 Stunden her #276 von boesingen
Binokular wurde erstellt von boesingen
Suche ein gutes gebrauchtes Binokular mit Kameranschluss. Habt ihr Hinweise
Danke
Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 4 Wochen her #277 von Peter
Peter antwortete auf Binokular
Hallo Stefan,

ich nehme an, dass du ein Stereomikroskop suchst?
Da kommt es eben ganz auf deine Qualitätsansprüche an. Günstig gibt es nicht, wenn ein Kameraanschluss dran sein soll.
Es ist aber auch gut möglich, durch das Okular zu fotografieren.
Insgesamt finde ich die Fotoqualität beim Stereomikroskop eher "bescheiden", deshalb mache ich das nicht mehr.

Ich selbst benutze ein gebrauchtes Olympus SZ30. Das empfinde ich als echt gut. Den Fototubus habe ich vor Jahren schon verkauft. ;)

Bei einem richtigen Mikroskop könnte ich dir behilflich sein, bei einer Stereolupe leider nicht.

Freundliche Grüße
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #278 von boesingen
boesingen antwortete auf Binokular
hallo Peter ..suche mal noch einwenig weiter. möchte was wo ich die kamera anschliessen kann damit ich hier die fotos auch posten kann. danke

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #279 von Peter
Peter antwortete auf Binokular
Hallo Stefan,

vielleicht reden wir gerade aneinander vorbei?

Suchst du ein Mikroskop (Vergrößerung bis 1000 fach) oder eine Stereolupe (Vergrößerung bis ca. 50 fach)?

Freundliche Grüße
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #280 von boesingen
boesingen antwortete auf Binokular
Hallo Peter
Nein kein Stereolampe ein Mikroskop. Also ein eigentlich ein Trinokular-Mikroskop das 3 Okulare hat, das 3. für die Kamera. Ich glaub eine 100 fach Vergrösserung reicht für das recherchieren von Sporen? Die meisten die ich bisher gesehen habe leisten nur das 100 fache.
Ich schaue mir zum Beispiel ein Bresser an (BioScience Trino) bei Amazon für 600 Euro . Oder ein gebrauchtes Olympus CH2 Durchlichtmikroskop mit Phototubus  für 799 ( www.mikroskop-online.de ) Ich kenne mich nicht so aus und weiss nicht ob die Bresser qualitativ gut sind da sie ja doch recht günstig sind.

Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 3 Wochen her #282 von Peter
Peter antwortete auf Binokular
Hallo Stefan,

jetzt habe ich verstanden. (Als "Bino" wird umgangssprachlicheine Stereolupe bezeichnet.) Du suchst ein richtiges Mikroskop zur Pilzmikroskopie!
Die höchste Vergrößerung ist meist 1000 fach. (Objektiv 100 x Okular 10 ergibt zusammen 1000).

Das Olympus CH2 ist gut und wird häufig und gerne von Pilzmikroskopikern benutzt.
Zum Bresser möchte ich mich nicht äußern.
Ich schicke dir mal eine private Nachricht.

Eine Kamera und die Adaption kostet zusätzlich Geld. Eine bereits vorhandene Kamera lässt sich teils direkt verwenden. Z.B. sind die CANON EOS-Modelle hervorragend geeignet. Da braucht es dann "nur" noch die Adaption.

Die Kaufempfehlung für Mikroskope hast du gelesen?
www.trueffelsuche.de/forum/mikroskopie/1...-pilzbestimmung.html

Freundliche Grüße
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.156 Sekunden
Powered by Kunena Forum