× Geplauder aus der Trüffelszene

Bilder, die sonst in der Schublade verschwinden

Mehr
1 Monat 5 Tage her #449 von Pudelchen
Hallo Trüffelfreunde,

vergangenes Wochenende bot wieder einen Einblick in die Vielfalt der Trüffelwelt.

Erst einmal eine Hymenogaster mit extravaganten Sporen
Eine Nase

Der springenden Fischen


Die urzeitlicher Höhlenmalerei

oder doch ein Schneckenrennen?

Doch die Krönung war eine relativ unreife Gläserne Gehirntrüffel.

mit :unsure:

diesem Ungeheuer von etwa 0,5 mm Länge.

Peter, so was ähnliches hattest du doch auch schon unter dem Mikroskop :lol:

Schöne Grüße
Doris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Monat 3 Tage her #450 von Karin
Schöne Bilder Doris,
dadurch werde ich ermuntert, noch genauer hinzusehen.
Liebe Grüße
Karin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Tage 4 Stunden her #471 von Pudelchen
Hallo zusammen,
bin dieses Wochenende beim Trüffeln reich geworden!



1 Yen :woohoo: :woohoo: :woohoo:
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
1 Tag 1 Stunde her #472 von Peter
Hallo Doris,

wenn du so weiter machst, wirst du einen Geldspeicher brauchen. Und wenn du Hägar auf Scheine trainierst, statt auf Münzgeld, geht das noch viel schneller. :)
Mein interessantester Fund bei der Hypogäensuche war eine Eidechse in der Winterstarre. Leider habe ich kein Bild davon gemacht.

Aber bei einer gemeinsamen Pilzsuche mit Freunden versteckte sich das folgende Tierchen in einem der Körbe:



Es handelt sich um einen Pseudoskorpion. Der fiel beim Abstellen des Pilzkorbes einfach auf den Tisch. Ich finde das Tierchen - Größe wenige mm - einfach nur schön.
Jahrelang hatte ich nach einem Bücherskorpion gesucht - ohne Erfolg. Und dann fiel mir dieser fast vor die Füße.

Freundliche Grüße
Peter
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.175 Sekunden
Powered by Kunena Forum