× Artportraits verschiedener Hypogäen

Gymnomyces xanthosporus

Mehr
3 Wochen 3 Tage her #617 von Pudelchen
Dann muss ich wohl von vorne anfangen:

Ich habe ich schon öfters festgestellt, dass nicht alle Lactariua Milch absondern. Somit kommt auch Lactarius borzianus in Frage.
"Basidia 3–4-spored.  Spores 9.5–13(–15) × 8–10(–11) µm, subglobose to broadly ellipsoid; warts 1–1.5 µm high, isolated. Basidiomata 1–4 cm, subglobose to tuberiform, with a residual stipe, pale yellow with reddish brown maculae. Hymenophore loculate, pale yellow to pale brown. Latex scant, colourless to white, changing to yellow. In subalpine conifer woods (Abies, Picea). Temperate (Alps to Rhodopes)"
Doch subalpine conifer woods. Die Funde waren alle im dicken Humus vom Buchenwald. Einzelne Fichten kann ich im weiteren Umkreis jedoch nicht ausschließen.
Dem muss ich wohl noch weiter nachgehen B)

Ich habe versucht noch ein paar Bilder zu machen.

Die „Peridie“ scheint eine relativ einheitliche hyphige Struktur ohne Zellen zu haben

Bei den Basidien fällt auf, dass sie sich zum Fuß hin stark verjüngen
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.112 Sekunden
Powered by Kunena Forum