× Geplauder aus der Trüffelszene

Was bin ich?

Mehr
3 Wochen 4 Tage her #143 von Pudelchen
Pudelchen antwortete auf Was bin ich?
Hallo zusammen,

Eine Sporengröße um die 100 µm geht schon schwer in die Richtuing Glomus :cheer: - fast.

Ich war vergangene Woche bei einem Spaziergang durch unseren staub-trockenen Wald an eine feuchte Lichtung gekommen. Offensichtlich wurden dort vor ein-zwei Jahren Fichten gefällt und Holz gehäckselt.



Auffällig waren die vielen kleinen Pilze, heuer ein sehr ungewöhnlicher Anblick.






Auch Hägar bog inmitten der Pilze ab und zeigte mir noch mehr.



So stattliche Endogone lactiflua hatte ich bisher noch nicht gesehen. Flach, knotig doch bis zu 2 cm Durchmesser
Und beim Aufschneiden



so deutliche Milch, - und das bei der diesjährigen Trockenheit :woohoo:
Dies war wohl weil die Frucht zwar stattlich, doch jung war. Das erklährt wohl auch, weshalb die anfnags gezeigten Sporen noch nicht ihre ausgeprägte typisch runde Form hatten.

Dnake fürs Mitmachen
Schöne Grüße
Doris und Hägar
Doris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #144 von Peter
Peter antwortete auf Was bin ich?
Hallo Doris,

tolles Rätsel und schöne Fruchtkörper!
Danke für's Zeigen.

Meine letzte Hypogäenexkursion vor ein paar Tagen erbrachte gerade mal zwei winzige unreife Fruchtkörper von was, keine Ahnung?...
Und das mit 4 beteiligten Personen.

Freundliche Grüße
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 6 Tage her #145 von Pudelchen
Pudelchen antwortete auf Was bin ich?
Hallo Peter,
Das ist wirklich schade, zumal ihr euch anscheinend zu verabredet hattet und deshalb mit mehr Erwartung ran gegangen seid. Für Oktober ist es wirklich mau, doch mit 0-Ergebnis komme ich aus dem Wald nur beabsichtigt zurück. Irgend eine winzige Genea taucht immer auf :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 4 Tage her #147 von Pudelchen
Pudelchen antwortete auf Was bin ich?
Heute:
Was sind wir?
Nach meinem gestrigen Eintrag war ich kurz "Gassi". Das kam bei raus:



Eine Genea ist immer dabei :)
Und weiter schön bunt, wer kann erraten was? :whistle:
Soviel: Sind nicht ganz so häufig - zumindest hier im ausgedünnten Forum.

Schöne Grüße
Doris und Hägar
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 4 Tage her - 2 Wochen 4 Tage her #148 von Karin
Karin antwortete auf Was bin ich?
Hallo Doris,

wie man Dich und Hägar kennt, kann das nur was Supertolles sein.
Denke mal Wakefieldia macrospora. Ich weiß nur, man findet sie in Kalklaubwäldern.
Haben wir leider noch nie gefunden. Hast Du einen Tip, wie das geht?
:cheer:
Schönen Sonntag noch, liebe Trüffler!

Karin und Lili
Letzte Änderung: 2 Wochen 4 Tage her von Karin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Wochen 4 Tage her - 2 Wochen 4 Tage her #149 von Karin
Karin antwortete auf Was bin ich?
Hallo Peter,

meine Funde im Oktober sind auch nicht so toll, bei der Liste von Doris, war ich auch ein wenig neidisch. Hinzufügen kann ich nur Elaphomyces virgatosporus.
Die scheint es bei uns aber sehr oft zu geben.

Liebe Grüße

Karin und Lili
Letzte Änderung: 2 Wochen 4 Tage her von Karin.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.289 Sekunden
Powered by Kunena Forum