Die Trüffel FAKE & FACTS - Ein Buch von Christian Volbracht 2020

Mehr
3 Wochen 2 Tage her - 3 Wochen 2 Tage her #618 von Peter

Hallo,

diese Neuerscheinung ist es wert, vorgestellt zu werden.

Auf 192 Seiten hat der Autor viel Wissenswertes über die Trüffeln zusammengetragen. Von Grundlagen über Trüffeln (Tuber-Arten) und ihre Kulturen, über Spurensuche in der Antike und im Mittelalter, Trüffelmania, Gastrochauvinismus, Gastrosophie, Trüffelküche, Sporen und Sex, Lug und Trug bis hin zum Klimawandel, alle diese Kapitel - und weitere - haben es in sich.

Klug recherchiert werdem dem Leser auf unterhaltsame Weise weitreichende Informationen zu den verschiedenen Aspekten der Trüffeln präsentiert. Und diese Informationen bezieht der Autor fast stets aus erster Hand. So bereiste er selbst die Trüffelregionen in Frankreich, Istrien, Italien, Spanien und Deutschland und interviewte an Ort und Stelle Trüffelanbauer und Trüffelsucher.
Wussten Sie, dass mittlerweile in Spanien deutlich mehr Trüffeln produziert werden, als in Frankreich?
Glauben Sie immer noch an die aphrodisierende Wirkung beim Trüffelgenuss?
Was haben Trüffeln mit Politik zu tun?

Hier wurden nicht nur "Geschichten" zusammengetragen. Der Autor verfügt über ein weitreichendes Fachwissen, das er auf unterhaltsame Art und Weise weitergibt.
Es macht Freude, das Buch zu lesen. Die enthaltenen Illustrationen runden das Ganze ab.

Mein einziger Kritikpunkt: Der Schriftgrad ist arg klein gewählt. Gerade der ältere Leser hätte sich eine etwas größere Schrift gewünscht, damit das Lesen weniger mühsam ist.

Aber sonst: Eine klare Empfehlung von mir.

Freundliche Grüße
Peter
Anhänge:
Letzte Änderung: 3 Wochen 2 Tage her von Peter.
Folgende Benutzer bedankten sich: Karin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 2 Tage her #619 von Wilma
lohnt es sich denn auch das Buch zu kaufen wenn man schon sein erstes Buch hat? also ist es eine Überarbeitung des ersten Buches oder eher eine Fortsetzung ?

Danke Dir !
LG Heidrun

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
3 Wochen 1 Tag her #622 von Peter
Hallo Heidrun,

ich finde, es lohnt sich auch wenn man das andere Buch hat. Es sind sehr viele neue und überarbeitete Beiträge.



Dieser Zettel lag in meinem Exemplar bei.

Freundliche Grüße
Peter
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Wilma

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.372 Sekunden
Powered by Kunena Forum