× Für eine zuverlässige Bestimmung ist meist eine Sicht auf die Innenseite (Gleba) nötig. Bitte schneidet eine gefunde Hypogäenart sauber durch und fotografiert sie bei Tageslicht.

Was ist es diesmal?

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #106 von Doro
Was ist es diesmal? wurde erstellt von Doro
Hallo zusammen,
unser heutiges Fundstück kommt von einer Feld-und Wiesenrunde, auf der ich eigentlich überhaupt nichts erwartet hatte. Und jetzt weiß ich nicht, was es ist:

Die Größe des Fruchtkörpers war ca. 1 cm. Kartoffelförmig und kartoffelfarbig, glatte Peridie. Innen dann wattig und weiß-beige marmoriert. Die Sporen irgendwo zwischen stachelig und haarig – und mit Bläschen innen?

Was ist das?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #108 von Karin
Karin antwortete auf Was ist es diesmal?
Hallo Doro,
vielleicht Tuber rufum?

LG
Karin und Lili
Folgende Benutzer bedankten sich: admin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #109 von admin
admin antwortete auf Was ist es diesmal?
Tuber rufum. Sporen stachelig. Die Bläschen sind typisch für Sporen, die noch nicht ganz reif sind.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #117 von Doro
Doro antwortete auf Was ist es diesmal?
Oh. Naja. Danke für die Hilfestellung!

Ich dachte ja, Tuber rufum würde ich kennen. Die finde ich dreimal die Woche und mikroskopiere sie so gut wie nie...

Habe vorhin noch ein Standard-Exemplar auftreiben lassen und konnte dann die Sporenbilder vergleichen: Kommt schon hin, inklusive Bläschen ;-) Aber makroskopisch sah der wirklich ganz anders aus - und er roch auch völlig anders!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #118 von admin
admin antwortete auf Was ist es diesmal?
Ich habs neulich schonmal geschrieben, ist leider durch das notwendig gewordene Backup wieder verschwunden:

Tuber rufum ist ein Artenkomplex aus mindestens 5 Arten, die bisher noch nicht auseinandergehalten werden. Deshalb erscheint sie so variabel. Alles, was eine helle Peridie, Asci mit2-5 Sporen und stacheliges Ornament hat, wird unter T. rufum zusammengefasst.

LG

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Monate 2 Wochen her #119 von Peter
Peter antwortete auf Was ist es diesmal?
Hallo Christian,

ich sehe es wie du. Und ich denke, dass die auch noch dazu gehört:





Auch wenn die Peridie von der Farbe gar nicht passt. Ich habe diesen Frischfund (vor einer Woche) mangels Alternative mal als Tuber rufum forma lucidum bestimmt.

Freundliche Grüße
Peter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.354 Sekunden
Powered by Kunena Forum